Lade Veranstaltungen

Konzert mit Solist*innen der Stiftskantorei Göttweig und von Musica Sacra Maria Bildstein

Leitung & Orgel: Daniel Freistetter  

Der Verein Musica Sacra lädt im Rahmen der Reihe „Festmusik in der Basilika“ zum dritten großen Konzert in diesem Jahr in die Wallfahrtskirche Maria Bildstein. Im Mittelpunkt steht an diesem Abend Orgelliteratur und Chormusik für bis zu 8 Solostimmen und Basso continuo u.a. von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach sowie des zeitgenössischen baltischen Komponisten Rihards Dubra (*1964).

Es singen und musizieren Solist*innen der Stiftskantorei Göttweig und von Musica Sacra Maria Bildstein unter der Gesamtleitung von Daniel Freistetter, Stiftskapellmeister und -organist in Göttweig (Niederösterreich). Eintritt: EUR 20,00; Jugendliche und Studenten frei.

Kartenreservierung bis 8. Juli unter musicasacra@maria-bildstein.at oder telefonisch zu den Öffnungszeiten im Basilikabüro. Restkarten sind am Veranstaltungstag an der Abendkassa ab 17.30 Uhr erhältlich.

Vor und nach dem Konzert besteht die Möglichkeit, auf dem Basilikaplatz ein Glas Wein und kleine Häppchen zu genießen. Christine und Egon Schulz aus Hard und ihr Catering „Kiss the cook“ verwöhnen Sie mit ihren kulinarischen Köstlichkeiten. Die malerische Kulisse mit dem atemberaubenden Blick auf den Bodensee und das Rheintal soll zum ungezwungenen Gespräch und Austausch über die Komponisten, die Musik und die Künstler*innen des Abends einladen.

Es gelten gegebenenfalls die aktuellen Covid-19-Maßnahmen für Veranstaltungen.

Informationen zu Musicasacra